Tafel Homburg bedankt sich bei den Maskennäher/innen

Die Tafel möchte sich auf diesem Weg bei den vielen Maskennäher/innen bedanken.

 

Nach einem Aufruf in Facebook waren wir überwältigt, wie viele ehrenamtliche Näher/innen sich fanden, die für unser Team Mund- Nasen Masken nähten.

Mit der Vielzahl dieser Masken konnten wir unsere Teams der ehrenamtlichen Helfern/innen in den Standorten Homburg und St. Ingbert mit Masken zum Schutz ausstatten. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen frreuten sich sehr über diese.

Wieder einmal konnten wir feststellen, dass auch zu Zeiten von Corona- das gesellschaftliche Engagement und der Zusammenhalt im Saarland groß ist.

 

Ihre mit Liebe genähten Homburger Meisterstücke sind uns eine große Hilfe.

Bleibt gesund!

 

Namentlich danken wollen wir :

Frauenunion Kreisverband Saarpfalz

Olivia Schnorrenberger

Frank und Nadine Hennes

Kreativzirkel Saar-Pfalz

Matrazen Boxspring - und Wasserbetten Center Homburg

HOME Atelier

Änderungsschneiderei Mehtap

Türkischer Elternbund e.V. Homburg und Umgebung

Praxis für Podologie Michaela Hornung

Änderungsschneiderei - Änderungsparadies Homburg

Nadja Morsch

Kontakt

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8:00 - 14:00 Uhr persönlich in den Räumen der Tafel Homburg e. V. in Homburg. Die Ausgabe erfolgt Dienstag und Freitag von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr.

Inastraße 1
66424 Homburg

Tel.: 06841 - 95 98 987
Mobil: 0176 - 430 55 230

Fax: 06841 -  95 98 995
E-Mail: Tafel-Homburg(at)web.de

Alle Spenden helfen...

Unterstützen Sie bitte unsere Arbeit mit Rat, Tat und durch Spenden!

Tafel Homburg e. V.


IBAN: DE39 5929 1200 2101 4102 02

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Adresse bei Ihrer Überweisung anzugeben.
Nur dann können wir Ihnen eine Spendenquittung zusenden.

Jeglicher Missbrauch unserer Bankdaten werden zur Anzeige gebracht.